Oh du schöne Herbst- und Winterzeit

Endlich können wir wieder Jagen, wenn auch zur Zeit sehr eingeschränkt! Aber trotzdem versuchen wir natürlich, schöne Jagden und Momente mit unseren Hunden zu erleben und genießen die Zeit, wenn wir zusammen mit ihnen Jagen und Erfolg haben können. 

Wir sind sowohl auf Niederwildjagden als auch auf Drückjagden zu finden, wenn aber auch unsere Passion bei den Niederwildjagden liegt. Leider kommen diese in diesem Jahr etwas zu kurz, daher helfen wir mit Drückjagden aus. 

Aber jeder von uns kennt es, man weiß nie, wie die Jagd am Ende aus geht. Gerade wehrhaftes Schwarzwild ist in manchen Situationen sehr gefährlich für unsere Hunde. Baja hat es leider auf der letzten Jagd erwischt und sie wurde von einem Schwein angenommen und geschlagen. Die Verletzung an linken Hinterlauf sah zunächst nur oberflächlich aus, ging aber doch bis auf den Knochen und musste grünflich gespült und genäht werden. Die Drainagen konnnten zum Glück zwei Tage später wieder entfernt werden. Aber nun heißt es erstmal Pause und wieder fit werden! 

Drücken wir die Daumen, dass es weiterhin so gut verheilt und wir bald wieder starten können. 

 

Die Hunde sind uns das Liebste!


Clea vom eichendorf

Manchmal kommt alles anders, als man denkt oder geplant hat. 

Clea vom Eichendorf, die Braunschimmelhündin aus dem C-Wurf vom Eichendorf darf bei uns bleiben. 

Wir freuen uns auf die kommende spannende Zeit und die Ausbildung unserer neuen Nachwuchs-Hündin. 

Wir halten Euch wie immer auf den Laufenden über ihren weiteren Werdegang. 

 

Foto: Falk Hennigs, Nature&Moments 


Macht's Gut, ihr Lieben C's

Die 8 Wochen vergingen wie im Flug und nun werden auch sie pflügge. Die C's vom Eichendorf ziehen in ihre neuen Familien, es beginnt eine spnannende und aufregende Zeit! 

Es war schön, euch groß zu ziehen, wir hatten viele schöne Momente und eine tolle Zeit zusammen! 

Wir wünschen euch alles alles Liebe, viele tolle Jagden und unvergessliche Momente in euren neuen Familien, macht's gut und passt auf euch auf! 

 

C-Wurf vom Eichendorf 

aus Baja von der Madlage 

nach Django von Baden 

 

v.l.n.r. 

Claas, Cayo, Clea, Cola, Caja, Cash, Cleo, Calla 

 

 

Foto by Falk Hennigs, Nature & Moments 


Die Vollmer's

Seit dem 02. Oktober 2020 sind wir nun endlich eins, Herr und Frau Vollmer :-) 

 

Da darf natürlich auch ein Familienfoto nicht fehlen :-)


Der C-Wurf ist gefallen

Am 10.09.2020 hat Baja 8 Welpen zur Welt gebracht :-) 

 

Es liegen 3,5 Welpen, davon sind alle Farben vertreten! 

 

Nähere Infos unter Die Würfe, C-Wurf 


Freude und Leid liegen nah beieinander...

Der Verlustschmerz um Aska ist noch heftiger denn je, gerade mit dem Hinblick, dass einen Tag bevor sich die Situation um Aska verschlechtert hat, ich mit Baja zum decken los war. 

 

Die Verpaarung war erfolgreich!

 

Wurfankündigung

 

Mitte September erwarten wir den C-Wurf vom Eichendorf 

 

aus Baja von der Madlage

D1 (Nase und Suche 4h), VJP 68 Pkt., S1, HN, VGP 1 (334 Pkt., Nase und Vorstehen 4h), IKP 1 (136Pkt, St.m.Ente 4h), BTR, VBR

HD-A1, V 

 

nach Django von Baden 

VJP 75 Pkt., D1, S1, IKP1, VGP 1, HN

HD-A1, V

 

Wenn Interesse an einem Welpen aus diesem Wurf besteht, meldet euch gerne bei uns!

 


Ein letztes Ho' Rüd' Ho

Seelenhunde hat sie jemand genannt...

 

... jene Hunde die es nur einmal gibt im Leben

... jene Hunde die wie Schatten waren

... wie die Luft zum atmen

... jene Hunde die uns ohne Worte verstanden

 

(aus Der Kleine Prinz)

 

Aska hat es leider nicht geschafft, sie hat die schweren Komplikationen einer OP nicht überstanden.

Sie war mein Lebenshund, mein Ein und Alles.

Ihr Verlust ist so schmerzhaft, dass einem die Luft zum Atmen weg bleibt. Wir vermissen sie jede einzelne Minute und sie fehlt überall.

Es ist unerträglich- jeder der sie gekannt hat, weiß was uns fehlt.

 

Aska, lebe wohl und pass auf dich auf, wo auch immer du bist. Grüß mir mein Vinchen,

ich vermisse euch!!

Du bleibst unvergessen und immer ein Teil von mir!


Wir sind umgezogen!

Ab sofort sind wir und unsere Hunde in Geseke-Mönninghausen zu finden, 

Bilder vom neuen Reich folgen in Kürze! 

 

Neue Anschrift: 

Vitusweg 6

59590 Geseke-Mönninghausen 

 

 

Also wenn ihr uns mal besuchen wollt, denkt an die neue Adresse, auch wenn es nur 2 Dörfer weiter ist ;-) 


FRohe Ostern

Wir wünschen allen frohe Ostertage und ein paar schöne Tage mit den Vierbeinern!


B-WurF vom Eichendorf

Aska KS vom Vöhteich x Nikolaus vom Pittental

14.01.2020 


Jägerleben auf DMAX

https://www.dmax.de/programme/jaegerleben 

 

Am 28. Februar 2020 kommt die Folge "Jägerleben" mit uns als Jäger, Hundeführer und Züchter! Unbedingt um 22.15 Uhr einschalten! Wir freuen uns auf eure Rückmeldungen und Kommentare :-)

 

Die Folge kann noch jederzeit im Internet in der Mediathek gesehen werden!!

 


B-Wurf vom Eichendorf

Am 14. Januar 2020 haben 12 Welpen das Licht der Welt erblickt!

 

Aus Aska KS vom Vöhteich 

nach Nikolaus vom Pittental 

 

5,7 davon 5,5 Schwarzschimmel und 0,2 braunschimmel 

 

Aska und den Welpen geht es gut, auch wenn die Geburt anstrengend war.  Wir sind überwältigt von den Welpen, sie sind alle klasse gekennzeichnet und sind sehr zufrieden. 

 

Bei Interesse an einem Welpen aus dem Wurf können Sie sich gerne bei uns melden!

 

Mehr unter ---> Die Würfe


Frohe weihnachten

Wir wünschen allen Freunden und Bekannten fröhliche und gesegnete Weihnachten!!

Hoffentlich habt ihr ein paar schöne Tage im Kreise eurer Liebsten und genießt die Zeit! 


Wurfankündigung

Es ist endlich soweit!! 

 

Mitte/Ende Januar 2020 erwarten wir unseren B-Wurf vom Eichendorf aus der Verpaarung 

 

Aska KS vom Vöhteich x Nikolaus vom Pittental 

 

Wir erwarten schwarz- und braunschimmel Welpen. 

 

Bei Interesse können Sie sich gern bei uns melden!

 

Mehr unter Würfe--> B-Wurf 


29. Internationale Kurzhaarprüfung                      in Osterhofen

Baja von der Madlage, 136Pkt., Stöbern mit Ente 4h, Formwert V 

 

Vom 10.-13.10.2019 fand in Osterhofen Niederbayern die 29. Internationale Kurzhaarprüfung statt. 

Von 225 gemeldeten Hunden nahmen knapp 200 Hunde an der Prüfung teil. 

 

Baja von der Madlage konnte bei der Formwertbeurteilung ihren mitgebrachten Formwert V bestätigen und kam sogar in die Runde der letzten 15 Hündinnen. 

Im Feld konnte sie in allen Fächern die Bestnote (sehr gut, 4) erhalten und setze sogar bei der Arbeit Stöbern mit Ente noch einen Höhepunkt drauf, die Arbeit wurde mit einer 4h bewertet. Somit konnte sie die Prüfung mit der Maximalpunktzahl bestehen!!

Für diese hervorragende Wasserarbeit erhielt sie bei der Preisverteilung zusätzlich den Sonderpreis für die beste Wasserarbeit als jüngster Hund, was für eine Auszeichnung!!! 

 

Es liegen tolle und ereignisreiche Tage hinter uns, die wir so schnell nicht vergessen werden!!

Vielen Dank an die Richter für das offene und faire richten, ebenso ein Dank an den Revierführer für die zur Verfügungstellung des Revieres. Es waren ein paar tolle Tage im Kreise der DK-Familie!!

 


Prüfungsergebnisse A-Wurf

Neue Prüfungsergebnisse unter A-Wurf- Prüfungsergebnisse!


Pollux vom kalkrieser Berg                              steht zum Verkauf

Pollux vom Kalkrieser Berg,

ein kompakter Rüde im besten Maß (64cm Stockmaß) zeigte bisher eine beachtliche und lückenlose Ordensschnalle im ersten Feld. Neben hervorragenden Leistungen auf dem Derby (1. Preis, Nase und Vorstehen 4h) und bei der VJP 77 Punkten konnte er nun noch die VGP (1. Preis, 331 Pkt., sichtlaut, Nase 4h) noch vor der Solms (1. Preis, alles 4) bestehen, was für eine tolle Leistung. 

 

Pollux ist ein absolut sozialverträglicher Rüde, der sowohl mit anderen Hunden als auch mit Kleinkindern keinerlei Probleme zeigt. Er ist Haus und Zwinger gewohnt und ein absolut ruhiger und ausgeglichener Vertreter seiner Rasse. 

Er ist extrem führig und besticht durch seine hervorragende Nasenleistung (Derby 4h, VJP 11Pkt., VGP 4h). Diese spiegelt sich bei seinen Geschwistern aus dem P-Wurf vom Kalkrieser Berg durchgehend wieder. 

Er hat eine sehr enorme Wasserpassion, seine Stärken liegen somit nicht nur im Feld, sondern auch im Wasser. 

Er ist absolut verlässlich beim Apport und zeigt eine selbstständige und den Umgebungen angepasste Suche. 

 

Er ist auf der Suche nach einem passionierten Jäger, wo er Familienanschluß hat. 

Die Jagdsaison kann direkt mit ihm beginnen!!

 

Bei ernsthaftem Interesse können Sie sich gerne mit uns, oder auch direkt mit dem Züchter Ludwig Groß-Klußmann, Kalkriese in Verbindung setzen. 

Pollux kann jederzeit im Feld vorgeführt werden. 


Die Prüfungssaison ist eingeläutet

Am 07. und 08.09.2019 konnten BAJA VON DER MADLAGE und POLLUX VOM KALKRIESER BERG die VGP beim Kurzhaarklub Artland-Emsland im 1. Preis bestehen, was für eine tolle Leistung!!

 

Baja konnte die VGP als Suchensieger mit 334 Punkten und jeweils einer 4h in der Nase und im Vorstehen bestehen, was für ein klasse Ergebnis!! 

 

Pollux konnte mit überragenden 331 Punkten und einer 4h in der Nase bestehen, zudem wurde der Sichtlaut bestätigt. 

Und damit hat er die VGP erfolgreich noch vor der Solms bestanden!! 

 

Ein tolles, erreignisreiches Wochenende lieg hinter uns, und wir sind mehr als stolz!


Erntezeit 2019

Sommerzeit ist Erntezeit, Erntezeit ist Fuchszeit! 

 

Auch in diesem Jahr stand die Rapsernte an, und wir waren mit unseren Hunden erfolgreich bei der Fuchsbejagung. 

Gerade in diesen Zeiten, ist es wichtig, dass die Raubwildpopulation gering gehalten wird, damit das Niederwild die Möglichkeit hat, den Bestand zu stabilisieren und zu verbessern. 

Wir tuen was wir können, damit dies gelingt!! 


Zuchtschau 2019

Am vergangenen Wochenende konnte Pollux vom Kalkrieser Berg bei der Zuchtschau des DK Klubs Artland-Emsland das SG4 erhalten. 

 

Baja von der Madlage wurde in der Altersklasse Hündinnen vorgestellt und konnte das SG1 erlangen. 

Sie konnte bei der Zuchtschau des DK Nordwest noch einen drauf legen und erlang den begehrten Formwert "Vorzüglich" (V3). 

 

Aro vom Eichendorf konnte beim DK Westfalen "nur" ein G erhalten, mit seinen 71cm Stockmaß ist er doch ein bisschen groß geraten. Aber dennoch ein typvoller und eindrucksvoller Hund! 


Frohe Ostertage 2019 und allzeit Waidmannsheil

Wir wünschen allen Freunden und Bekannten Frohe und entspannte Ostertage 2019, natürlich im Kreise der liebsten Vierbeiner!

Und für die anstehende Bockjagd allzeit Waidmannsheil!


Ausbildungshund Pollux vom kalkrieser Berg

BÄM!!!

 Sven konnte mit Pollux vom Kalkrieser Berg (Quinns Sohn) bei der VJP am 06.04.2019 die VJP mit wahnsinnigen 77 Punkten als Suchensieger bestehen. Was für ein hammer Ergebnis!! 

Die nächsten Stationen sind Derby, Solms und VGP. 

Falls Interesse besteht, können wir gerne den Kontakt herstellen. 

 

Und auch das Derby am 27.04.2019 beim Kurzhaarklub Artland-Emsland konnte er im 1. Preis mit sichtlaut bestehen. Alles 4, eine 4h sogar jeweils in der Nasenleistung und in der Suche. Er hat gezeigt, was in ihm steckt!!


Zuchtzulassung

Baja von der Madlage ist ab sofort zuchttauglich. Bei der HD-Untersuchung hat sie eine A2-Hüfte bescheinigt bekommen, zudem ist sie ED frei. 

Was für ein tolles Ergebnis!! 


Frauenpower-                                                      Die 6. Ausgabe der Pirsch

Wie schon geschrieben, hat uns Falk Hennigs auf einer Niederwildjagd begleitet. 

Im Rahmen dessen sind nicht nur die tollen Fotos entstanden, sondern auch ein 5-seitiger Artikel in der Pirsch!!


Ein toller Jagdtag mit Baja und AsKa

An einem sonnigen und Tag ging es mit Baja von der Madlage und Aska KS vom Vöhteich zur Niederwildjagd! 

 

Wir hatten das Glück von Falk Hennigs begleitet zu werden, der diese tollen und beeindruckenden Bilder von den beiden gemacht hat!!! Es war ein insgesamt toller Tag und umso schöner ist es, wenn diese Momente als solche Erinnerungen festgehalten werden können! 

 

Nochmals vielen Dank an Falk Hennigs für diese tollen Bilder!!! 

 

www.nature-and-moments.de, Falk Hennigs 


Frohe Weihnachten und ein gutes                         neues jahr

Wir wünschen Ihnen allen ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest und alles Gute, Glück und Gesundheit für 2019! Und natürlich viel Waidmannsheil und Suchenglück!! 


43. Dr.Kleemann   Zuchtausleseprüfung in viöl

                   Die 43. Dr. Kleemann Zuchtausleseprüfung in Viöl

 

                                          --- Aska KS vom Vöhteich --- 

 

Es ist geschafft!!!! Nach wochelangen, intensiven und hartem Training konnte Aska die Dr. Kleemann Zuchtausleseprüfung am vergangenem Wochenende in Viöl bestehen, sie darf nun den Titel KS "Kurzhaarsieger" tragen!

 

Aufregende und ereignisreiche Tage liegen hinter uns, alte Bekanntschaften wurden wieder getroffen und neue geknüpft, es war eine tolle Zeit! Herzlich bedanken möchten wir uns beim Klub Schleswig-Holstein, beim gesamten Orga-Team und natürlich auch bei unseren Richtern und Hundeführern aus der Gruppe, es war eine tolle Stimmung! 

 

Aska konnte am Donnerstag ihren mitgebrachten Formwert von "sehr gut" bestätigen und somit fingen wir am Freitag mit der Wasserarbeit an. Sie hat nochmal ihre bisherigen Leistung übertreffen können und bekam somit für das Fach Stöbern ohne Ente die Note 4h, was für ein grandioser Auftakt! Auch im Feld konnte sie ihre gewohnten Leistungen abrufen und so konnten wir auch hier in allen Fächern mit der Bewertung "sehr gut" abschließen!

 

Wir sind unglaublich froh und glücklich, dass alles so gut geklappt hat!! 

Aska's Prüfungssaison hat somit einen grandiosen Abschluß gefunden, mehr geht nicht ;-) 


Die Prüfungssaison ist gestartet...

Baja von der Madlage konnte die Solms beim Kurzhaarklub Westfalen in Lengerich im 1. Preis mit voller Punktzahl bestehen! Auch die Brauchbarkeit NRW hat sie bestanden!! So kann es weiter gehen... ;-) 


Dürfen wir vorstellen...

 Pollux vom Kalkrieser Berg :-) 

aus Alma vom Osterbeck 

nach Nikolaus vom Pittental 

Ab sofort ist der kleine Racker bei uns zur Ausbildung und wir freuen uns auf eine tolle gemeinsame Zeit!


Erntezeit ist Jungfuchszeit

In den letzten Tagen stand die Rapsernte an- Zeit für uns, dem hießigen Raubwild nachzustellen und die Jungfüchse zu bejagen. Aska, Quinn und Baja haben mal wieder bewiesen: "Jagd ohne Hund ist Schund"! Nur dank der hervorragenden Arbeit der Hunde konnten wir eine sehr gute Strecke erzielen; das Niederwild wird es uns danken. 


Zuchtschau DK RheinlAND

Baja von der Madlage konnte am 09.06.2018 bei der Zuchtschau des DK Rheinland in der Jugendklasse Hündinnen das SG1 erreichen! Trotz warmer Temperaturen hat sie sich gut präsentiert und alle Erwartungen übertroffen :-)  Es war ein tolles Ambiente und eine gelungene Veranstaltung!


Welpen im                                       Zwinger vom Kalkrieser Berg

Unser Quinn ist wieder Vater geworden!! 

Im Zwinger vom Kalkrieser Berg liegen Schwarz- und Braunschimmelwelpen,

 

aus Alma von Osterbeck

nach Nikolaus vom Pittental

 

gewölft am 30.04.2018

 

Es sind noch Welpen abzugeben, bei Interesse gerne bei uns oder direkt beim Züchter (Ludwig Groß-Klußmann: Vennerstr. 58, Bramsche; 05468/6994 o. 0170/8605993) melden!

Wir wünschen Familie Groß-Klußmann viel Freude und Spaß bei der Aufzucht der Welpen, eine tolle Rasselbande!!


Prüfungsergebnisse der A's

Die ersten Prüfungen stehen an und auch die A's vom Eichendorf sind fleißig. 

Alle Ergebnisse und Leistungen unseres A-Wurfes unter der Kategorie "Zucht- A- Wurf vom 19.01.2017"


VJP-Ergebniss

Luisa hat Baja bei der VJP des Deutsch-Drahthaarklubs Kurhessen in den Revieren um Geseke/Störmede geführt und konnte ein Ergebnis von 68 Punkten erreichen! 

Die Bedingungen waren nicht ganz einfach, waren es doch bereits morgens um 10 Uhr knapp 20 Grad die sich im Laufe des Tages auf 25Grad hocharbeiteten, bei dem staubtrockenen Boden keine leichten Bedingungen! 

Baja konnte zudem ihr sichtlaut am Hasen bestätigt bekommen! 

 

Weiter geht's mit den Prüfungsvorbereitungen für den Herbst! 

 


Frohe ostern

Wir wünschen frohe Ostertage und für das neue Jagdjahr allzeit Waidmannsheil und guten Anblick!!


Derby um Bakum

Am 11.3.2018 fand das erste Derby im neuen Jahr des Kurzhaarklubs Artland-Emsland in Bakum statt und Luisa war mit Baja dabei. 

Baja konnte die Erwartungen mehr als übertreffen, hatte sie doch schon in den Übungseinheiten zuvor ihre sehr guten Anlagen gezeigt. Wir sind sehr stolz, dass Baja das Derby im 1. Preis mit einer 4h in der Nase und einer 4h in der Suche bestehen konnte! Was für ein gelungener Auftakt in die Prüfungssaison!! 


Happy Birthday liebe A's

Vor einem Jahr haben die ersten 10 Welpen vom Eichendorf das Licht der Welt erblickt.

Was für eine unvergessliche Zeit!

 

Happy Birthday und auf viele weitere tolle Jahre mit euch!

 

19.01.2018 1 Jahr

 

 

Mehr dazu unter Zucht- A-Wurf vom 19.01.2017


Fröhliche Weihnachten         und ein Gesundes Jahr 2018

Ein ereignisreiches Jahr 2017 liegt nun hinter uns.

Wir haben vieles erlebt, waren viel unterwegs und konnten einige neue Bekanntschaften knüpfen.

 

Wir wünschen Ihnen allen besinnliche und ruhige Weihnachtsfeiertage und für das kommende Jahr alles Gute, Glück, Gesundheit und natürlich viel Waidmannsheil und Suchenglück!!

Aska, Baja, Franzi und Quinn


Wiederholungswurf                                          im Zwinger von Neuenbunnen

Am 24.10.2017 fiel im Zwinger von Neuenbunnen der I-Wurf mit 3,1 Welpen, davon sind 2,0schwarzschimmel und 1,1braunschimmel!

Es ist ein Widerholungswurf aus der Anpaarung

Aika von Neuenbunnen x Nikolaus vom Pittental

 

Wir wünschen Familie Bertke viel Erfolg und Spaß bei der Aufzucht!

 

weitere Informationen unter:

www.dk-von-neuenbunnen.de


Es ist GESCHafft- IKP 2017

Luisa und Aska haben vom 29.9-1.10.2017 an der IKP in Ungarn teilgenommen und im 1. Preis mit voller Punktzahl bestanden!!

Wir sind unglaublich froh und mehr als stolz und freuen uns sehr über diesen tollen Erfolg!!

 

Tolle und eindrucksvolle Tage in Ungarn liegen hinter uns und neue nette Bekanntschaften wurden geknüpft! Auch wenn die Fahrt sehr lang war, haben sich alle Mühen gelohnt!
Aska hat im Feld als auch im Wasser sehr gut gearbeitet und sich diese Auszeichnung mehr als verdient!


NEues Logo


Der C-Wurf im Zwinger vom Schulauer-Heidegraben ist gefallen

Am 17.8.2017 ist der C-Wurf im Zwinger vom Schulauer Heidegraben mit 8/3 Welpene (braun- und schwarzschimmel) nach unserem Quinn gefallen!

 

Wir wünschen Familie Rehder viel Spaß und Erfolg bei der Aufzucht!


Wurferwartung im Zwinger vom Schulauer-Heidegraben

Um den 14.08.2017 werden im Zwinger "vom Schulauer-Heidegraben"

 

aus Brinja vom Schulauer-Heidegraben, D1J S2 VBRE, SG

nach Nikolaus vom Pittental, D1, VJP 74 Pkt., S1, IKP 1 (133 Pkt), VGP3, BTR, HN, V1, HD-A1, OCD-frei

 

braun- und schwarzschimmel Welpen erwartet!

 

Bei Interesse können Sie sich gerne an uns oder direkt an Rüdiger Rehder (Tel. 0412245827) wenden!

 


Familienzuwachs

Baja von der Madlage wird ab August unser neuer Zuwachs in der Hundefamilie :-)

 

Wir freuen uns sehr, Quinns Tochter zu bekommen und danken Familie Hemme sehr für die tolle Aufzucht der Welpen!!

Wir sind sehr gespannt, wie sie sich entwickelt und halten Sie natürlich auf dem Laufenden!

 


BII-Wurf von der madlage

Am 16.6 fiel der BII- Wurf von der Madlage

 

aus Willow KS von der Madlage

 

nach Nikolaus vom Pittental

 

Es sind 4/3 Welpen, davon 2,0 braunschimmel und 2,3 Schwarzschimmel gefallen.

 

Wir wünschen Familie Hemme alles Gute und viel Spaß bei der Aufzucht und freuen uns sehr über den Nachwuchs!

 


Wir wünschen allen frohe Ostern!


DER a-Wurf ist am 19.01.2017 geboren

Für weitere Informationen siehe unter Zucht,  A-Wurf